AGROB BUCHTAL

AGROB BUCHTAL bietet gebündelte Kompetenz im Bereich keramischer Fliesen für sämtliche Anwendungsbereiche. Die Geschichte des Unternehmens reicht bis ins 18. Jahrhundert. Heute ist AGROB BUCHTAL ein Global Player, der fest am Traditionsstandort Deutschland verwurzelt ist. Entwickelt und produziert wird überwiegend hier. Zum Einsatz kommen die variationsreichen Fliesenkollektionen und maßgefertigten Sonderlösungen weltweit – an der Fassade des preisgekrönten Wohnkomplexes in London ebenso wie auf dem Dach des Baseler Museums der Kulturen, im Schwimmbad in Shenzhen, auf der Flaniermeile in Abu Dhabi oder in der Münchner U-Bahn. AGROB BUCHTAL ermöglicht alle klassischen Anwendungen und erschließt darüber hinaus neue Einsatzbereiche für Keramikfliesen, wie spezialisierte Produkte für den Healthcare-Sektor – kompetente Beratung und umfassender Architektenservice inklusive. Neben technologischen Innovationen zur Oberflächenveredelung und Trittsicherheit geht es bei AGROB BUCHTAL stark um gestalterischen Anspruch sowie auf seinen umfangreichen Formatbaukasten und sorgfältige Farbkompositionen. So wurde für das Architekturkeramik-System ChromaPlural, das sich auch für Krankenhaus- und Pflegebauten besonders eignet, ein neues, in sich geschlossenes Farbsystem entwickelt.

ChromaPlural

ChromaPlural

 

HT-Veredelung und Spezialprodukte für Krankenhäuser

Operationssaal

Operationssaal

 

Titandioxid (TiO2) wird bei hoher Temperatur unlöslich und dauerhaft in die Keramikoberfläche eingebrannt. Als Katalysator, der sich nicht verbraucht, löst es praktisch lebenslang eine durch Licht aktivierte Reaktion (Photokatalyse) mit Sauerstoff und Luftfeuchtigkeit aus. Dadurch entsteht aktivierter Sauerstoff und eine hydrophile, wasserfreundliche Keramikoberfläche. Der aktivierte Sauerstoff übernimmt nun drei entscheidende Funktionen:

  1. Unmittelbar an der Oberfläche der Keramik zersetzt er Mikroorganismen wie Bakterien, Pilze und Keime und behindert deren Wachstum. So setzt HT überall dort neue Maßstäbe, wo es auf besondere Sauberkeit und Hygiene ankommt.
  2. Wasser bildet keine Tropfen, die wirkungslos abperlen oder unschön antrocknen, sondern es entsteht ein hauchdünner Film. Dieser Wasserfilm sorgt dafür, dass kleinste Schmutzpartikel sowie unter normalen Bedingungen schwer entfernbare Rückstände wie Fette gründlich unterspült werden, sich dadurch vom Untergrund ablösen und mühelos weggewischt werden können. Das spart sowohl Zeit als auch Reinigungsmittel und entlastet somit Mensch und Umwelt.
  3. Unangenehme Gerüche und Luftschadstoffe wie Formaldehyd oder Stickoxide werden zersetzt. So entsteht eine deutlich verbesserte Raumluft. Das ist nicht nur in Sanitäranlagen oder Küchenbereichen besonders komfortabel, sondern ermöglicht im ganzen Gebäude ein angenehmes Arbeiten.

Wie gemacht also für Operationssäle, Patientenzimmer, Intensiv- und Pflegestationen, aber auch für Untersuchungsräume, Klinikkantinen und Labore. Ein Teil dieses Fliesensortiments wirkt sogar laser-diffundierend und verhindert, dass Laserstrahlen an den Wänden reflektiert werden. Eine Produkteigenschaft, die vor allem für Operationssäle konzipiert wurde.

 

Patientenbad der Zukunft

Im Patientenbad der Zukunft kommt die Großformat-Serie TWIN zum Einsatz. Mit Ihrem beeindruckenden Großformat 60 x 120 cm und ihrer atmosphärischen, natürlichen Oberfläche wirkt sie wohnlich und hochwertig – ohne ihre positiven Eigenschaften zu verlieren. Die Steinzeugfliese, die sowohl für Wände als auch für den Boden geeignet ist, wirkt mit Ihrer HT-Veredelung gegen Bakterien und andere Mikroorganismen, ist leicht und wirtschaftlich zu reinigen und zersetzt unangenehme Gerüche.

Im Duschbereich findet ein farblich harmonisches Mosaik der AGROB BUCHTAL-Schwestermarke Jasba Verwendung. NATURAL GLAMOUR bietet die gleichen hervorstechenden Eigenschaften im Kleinformat – auf dem Boden in trittsicherer Secura-Variante und in glatter, HT-veredelter Ausführung auf einer praktischen Sitzbank.

Die Verarbeitung aller Fliesen erfolgt dabei mit PCI Nanofug® Premium. Diese hochwertige Fugenmasse verfügt ebenfalls über Bakterien und Schimmel hemmende sowie reinigungserleichternde Eigenschaften und ist damit für den Einsatz mit besonderen Anforderungen an Sauberkeit und Hygiene bestens geeignet.

Keramikfliesen sind eines der ältesten Baumaterialien der Menschheit. Mit innovativen Oberflächen-Veredelungen sind sie aber auch in Zukunft 1. Wahl im Bereich der Gesundheitsimmobilien.