Health Care without Harm

„Das Green Hospital und die international tätige Organisation Health Care Without Harm kooperieren für eine nachhaltige Veränderung des Gesundheitssektors im Sinne der Zielsetzung des Green Hospital Program.

Health Care Without Harm ist eine internationale Koalition von über 515 Mitgliedern in 54 Ländern weltweit. Gemeinsames Ziel ist es, den Gesundheitssektor so zu verändern, dass er nicht länger der Gesundheit der Menschen und der Umwelt schadet. Die Organisation arbeitet mit allen wichtigen Akteuren im Gesundheitssektor zusammen, in Europa vor allem in der EU Politik.

Health Care Without Harm steht im engen Austausch mit der Weltgesundheitsorganisation (WHO), den EU Institutionen und dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen. Die Projekte: „Healthier Hospitals Initiative“ und „Global Green and Healthy Hospitals” bieten praktische Anregungen zur Umsetzung von Nachhaltigkeitsstrategien im Gesundheitssektor. „Practice Greenhealth“ ist ein speziell für die USA entwickeltes Implementierungsprogramm für amerikanische Krankenhäuser.

 

Anja Leetz Executive Director Health Care Without Harm Europe (HCWH Europe

Anja Leetz
Executive Director
Health Care Without Harm Europe (HCWH Europe